Die Stadt Wilna, die auf Grund der über 50 Kirchen in der Stadt auch den Beinamen „Rom des Ostens“ trägt, liegt im südöstlichen Teil des Landes und eignet sich idealerweise für einen eintägigen Trip. Wilna wurde im Gegensatz zu den Hauptstädten der baltischen Nachbarländer, Riga und Tallinn, nie vom Deutschen Orden kontrolliert. Wilna seit galt seit seiner Gründung als […]

über Wilna – Kühles Osteuropa — In 80 Tagen um die Welt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

About smalltalkosteuropa