10 Besonderheiten der Geschäftsethik in Bulgarien

Mit dem heutigen Blogbeitrag möchten wir Sie auf einige wichtige Besonderheiten der Geschäftsethik in Bulgarien aufmerksam machen. Diese werden Ihnen bei der erfolgreichen Durchführung Ihrer Verhandlungen behilflich sein, Sie auf einige typisch für die bulgarischen Geschäftsleute Merkmale vorbereiten und Ihnen die Möglichkeit geben, mehr über die Psychologie Ihrer bulgarischen Geschäftspartner zu erfahren.

Dann legen wir gleich mit dem wichtigsten Hinweis los, den Sie wahrscheinlich in jedem Reiseführer über Bulgarien schon mal gelesen haben:

 

  1. Verlassen Sie sich nie auf die Gesten Ihrer bulgarischen Geschäftspartner

Bis vor kurzem vermittelte das Nicken oder das Kopfschütteln in Bulgarien eine gegensätzliche Botschaft im Vergleich zu den in der westeuropäischen Geschäftsethik üblichen Gesten. Bis heute schütteln die meisten Bulgaren den Kopf von links nach rechts, wenn sie einer Aussage zustimmen möchten. Das Nicken, insbesondere bei einem neutralen Gesichtsausdruck, bedeutet in Bulgarien eigentlich ein „Nein“.

Diese Regel galt bis vor 10-15 Jahren ausnahmslos. Allerdings werden immer mehr Geschäftsleute im Ausland ausgebildet und unter dem Einfluss ihrer ausländischen Geschäftspartner versuchen Sie, ihr nonverbales Verhalten an die Etikette und die Gesten ihrer westeuropäischen Kollegen anzupassen. Daher wundern Sie sich bitte nicht, wenn Sie einen bulgarischen Geschäftspartner bzw. eine bulgarische Geschäftspartnerin sehen, der/die sich fest an die westlichen Gesten hält, wobei noch viele Geschäftsleute weiterhin typisch bulgarische nonverbale Gesten anwenden.

Daher lautet hier die goldene Regel: Verlassen Sie sich niemals nur auf die Gesten bei einer Zustimmung oder einer Ablehnung. Bestehen Sie immer auf eine verbale Bestätigung oder Verneinung, damit Sie nicht ins Fettnäpfen treten, was unter Umständen auch seriöse finanzielle Folgen für Sie haben kann.

01_q2_hands-460872_1920

  1. Bulgarische Geschäftsleute formulieren oft ihre Anforderungen als Frage

„Möchten Sie jetzt in den Besprechungsraum eintreten?“ oder „Hätten Sie etwas dagegen, wenn wir über die finanzielle Seite unseres Geschäfts zu sprechen kommen?“, obwohl die Fragstellung an sich einfach auf den direkten Wechsel des Gesprächs zu einem anderen Thema hinweist und keine Widerrede erwartet.

Diese Besonderheit wurde auch von der deutschen Journalistin und Autorin Catalina Schröder in der Zeitschrift „Die Zeit“ beschrieben, wobei sie in ihrem Artikel feststellt, dass solche Fragen nichts anders als einen Themawechsel in der Form einer Frage oder sogar eine bereits getroffene Entscheidung bedeuten.

Wenn Sie sich zum Beispiel im Besprechungsraum nicht sehr wohl fühlen und das Fenster öffnen möchten, formulieren Sie Ihren Wunsch als Frage: „Sind Sie nicht auch der Meinung, dass die Luft im Besprechungsraum zu stickig ist?“ Diese Formulierung ist taktvoll genug, damit Sie Ihre bulgarischen Geschäftspartner zur Mitwirkung und Unterstützung bewegen, da sie ihre Wünsche entsprechend genauso formulieren werden.

 

  1. Lassen Sie sich nicht von Emotionen und Gestikulieren in Panik versetzen

Schröder stellt fest, dass Geschäftsleute in Bulgarien gewöhnlich emotionaler, kritischer, lauter und gestikulierender als ihre westlichen Geschäftspartner sind.

Dieses Verhalten soll nicht als bedrohlich betrachtet werden – das ist typisch bulgarisch und zeigt Ihnen eigentlich, dass sich der bulgarische Geschäftspartner sehr aktiv mit dem entsprechenden Thema auseinandersetzt. Sie sollen daher nicht panisch den Besprechungsraum verlassen – höchstwahrscheinlich diskutiert Ihr Geschäftspartner erhitzt über ein bestimmtes Thema oder er versucht, Sie von seinem Standpunkt zu überzeugen.

02_q5-1-puncuality-business-meeting-378412_1920

  1. Die Hierarchiestruktur in Bulgarien ist wesentlich ausgeprägter als in Deutschland

Wie sieht der Ablauf einer typischen Besprechung in einer größeren bulgarischen Firma aus? Der Geschäftsführer teilt meistens seine Stellungnahme und Anforderungen mit, wobei sich nur einige wenige Mitarbeiter mit eigenen Vorschlägen daran beteiligen können, es sei denn es wird eine nacheinander folgende Berichterstattung aller Ergebnisse gefordert.

Die Ursache dafür ist, dass in vielen bulgarischen Unternehmen die vom Geschäftsführer abgelehnten Vorschläge oft den Ruf des entsprechenden Mitarbeiters zerstören. Daher bevorzugen die meisten Mitarbeiter keine Vorschläge auf solchen allgemeinen Besprechungen zu riskieren.

Grundsätzlich entstehen neue Ideen auf einer Mikroebene in einzelnen Teams und werden anschließend später formell oder bei persönlichen Besprechungen bewilligt.

02_q5-2-punctuality-watch-682926_19205. Erwarten Sie nicht deutsche Pünktlichkeit

Im Unterschied zu Ihren deutschen Geschäftspartnern verhalten sich viele bulgarischen Geschäftsleute gemäß ihrer slawischen Herkunft und halten oft nicht die deutsche Pünktlichkeit ein.

Diese Besonderheit wird in den letzten Jahren immer schwächer, wobei sich allmählich das westeuropäische Model durchzusetzen vermag. Allerdings wenn der Beginn der Besprechung oder des Treffens um 10.30 Uhr geplant ist, erwarten Sie nicht, dass Ihr ungeduldiger Blick auf die Uhr den Gesprächsbeginn beschleunigen wird. Wappnen Sie sich einfach mit ein wenig Geduld und empfinden Sie die Situation nicht persönlich, sondern als ein kultureller Unterschied.

 

  1. Multitasking bulgarischer Geschäftspartner

Wundern Sie sich nicht, wenn Ihr bulgarischer Geschäftspartner mehrere Sachen gleichzeitig erledigt. Geschäftsführer bulgarischer Unternehmen schalten oft Ihr Handy nicht während einer Besprechung oder eines Geschäftstreffens aus und es ist durchaus möglich, dass sie im Zuge der Verhandlungen mit Ihnen schnell zwischendurch ein Telefongespräch führen. Das ist kein Zeichen der Unhöflichkeit Ihnen gegenüber, sondern das ist der Arbeitsstil bulgarischer Geschäftspartner.

03_q7-handshake-440959_1920

  1. Der feste Händedruck

Der Händedruck, der gewöhnlich auch einen ersten Eindruck in der Wechselbeziehung der Menschen hinterlässt, ist der obligatorische Gruß in Bulgarien. Es ist untypisch, sich zu umarmen oder sich einen Wangenkuss zu geben. Dies kommt nicht besonders gut an.

Der Händedruck ist vor allen Dingen eine sehr persönliche Geste. Daher ist es natürlich schwierig, genau zu bestimmen, was für einen bulgarischen Geschäftspartner typisch ist. Wundern Sie sich allerdings nicht, wenn Ihre Hand richtig festgedrückt wird – das ist der typische Händedruck vieler Männer der älteren Generation. Umgekehrt ist es durchaus möglich, dass man Ihre Hand eher träge und nicht besonders engagiert beim Begrüßen drückt. Das verrät Ihnen in der Regel etwas mehr über das Temperament Ihres Gesprächspartners.

Üblicherweise wird in Deutschland durch einen kräftigen Händedruck begrüßt, in Bulgarien schüttelt man eher zwei oder drei Mal die Hand richtig fest.

 

  1. Niemals gerade Zahlen an Blumen verschenken

Falls Sie vorhaben, Ihren Geschäftspartner oder Ihre Geschäftspartnerin mit einem Blumenstrauß zu überraschen, verschenken Sie unbedingt ungerade Zahlen an Blumen. Gerade Zahlen an Blumen werden nur an einen Verstorbenen oder am Friedhof als Zeichen der Achtung gegenüber der Verstorbenen verschenkt.

 

  1. Nehmen Sie sich in Acht von der bulgarischen Gastfreundschaft

Wie wir in unserem letzten Beitrag Smalltalk unter Geschäftsleuten auf Bulgarisch angemerkt haben, kann die bulgarische Gastfreundschaft während eines Geschäftsessens eine ernste Herausforderung für Sie werden.

04_q9-1dailypress-bg_shopska

Ihre Gastgeber werden versuchen, Sie von der Qualität bulgarischer Speisen und Getränke zu überzeugen, sodass Sie ruhig erwarten können, dass auf dem Tisch viele Speisen und schmackhafte Hauptgerichte aufgetischt werden. Unbedingt sollten Sie den berühmten bulgarischen Salat (Shopska-Salat), die kalte Joghurtsuppe, Paprikaschotten, Bohnen mit Würstchen, die schmackhaften Fleisch- oder vegetarischen Gerichte wie z. B. eingewickelte Weinblätter, Gebäck aus Teigblättern usw. probieren. Diese Speisen werden meistens zusammen mit Pflaumen- oder Pfirsichschnaps oder mit aromatischem Rot- oder Weißwein in großen Mengen serviert.

Wenn Sie der Verlockung nicht widerstehen können und alles aufessen, was man Ihnen serviert, werden Sie mit Sicherheit keinen Platz mehr für die schmackhaften Süßspeisen haben, die unbedingt nach einer üppigen Mahlzeit angeboten werden. Als Folge könnten Sie mit leichten Überessensymptomen im Krankenhaus landen.

Und da wir von Geschäftsessen sprechen, vergessen Sie nicht, dass wenn Sie etwas als klein bestellen, dann als große Portion oder Dosis bekommen und wenn Sie eine große Bestellung aufgeben, eben eine noch größere Dosis oder Portion bekommen. Das bedeutet, dass wenn Sie in Bulgarien ein kleines alkoholisches Getränk wie Schnaps oder Vodka bestellen, dann bekommen Sie in der Regel 50 ml, was nach dem Verständnis in Westeuropa als groß empfunden wird. Falls Sie einen großen Schnaps oder sonstigen Alkohol bestellen, bekommen Sie in der Regel 100 ml, die üblicherweise in einem Wasserglas serviert werden.

Daher möchten wir Ihnen raten, ein wenig von allen Speisen zu probieren; Wenn Sie sich nicht betrinken möchten, achten Sie darauf, dass Ihr Glas nicht leer wird. Ihr Gastgeber wird Sie genau beobachten und sofort nachschenken wollen. Und natürlich vergessen Sie keinesfalls, noch etwas für den tollen Nachtisch zu lassen, den Sie zum Schluss immer bekommen werden.

 

  1. Der Gastgeber zahlt

Und zum Schluss noch eine wichtige Regel: In Bulgarien ist es üblich, dass der Gastgeber immer zahlt.

Üblicherweise sind im Firmenbudget immer Ausgaben für Geschäftsessen vorgesehen, daher wird dies in Bulgarien oft und gern in Anspruch genommen.

 

Advertisements

Eine Antwort auf „10 Besonderheiten der Geschäftsethik in Bulgarien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

About smalltalkosteuropa